Hassrede spielen

Hassrede spielen

 

zerstört alles aus
Flächenbrand werden der der
Glut ein Glut Feuer

Blut neue kleinen
Flammen kann schnell aus einem
emporschießen und

schnell emporschießen
kann neue Glut der Flammen
aus dass Blatt fällt aus

das vom kleinen Baum
Feuer zurückkommt allein
ein Schlachten dort ganz
der Flächenbrand das Schmerz Roß
alles zerstört werden der

Feuer werden der
Flächenbrand ein Schrei alles
Krieg Feuer zerstört

führen Fleisch jede
Hetzrede dazu kann Angst
jeder Bundestag

Kommentar Deutschen
im hier es sei oder sei
im Internet im

Internet es sei
oder Kommentar jeder
Hetzrede Glut sei
es jede fällt das Baum Blatt
allein zurückkommt hier vom

Schlachten ganz dort im
Deutschen Roß führen das der
Bundestag dazu

kann Bundestag kann
dazu im Deutschen hier es
führen oder sei

deswegen Sony
jede Hassrede kann
ich hineinzupusten

die Glut davor in
Blut zu warnen und spielen
mit dem Feuer mit

dem warnen davor
Feuer nur ich kann Feuer
deswegen fällt zu

spielen das Baum Blatt
zurückkommt allein und vom
Schlachten dort ganz in
das die Roß Hassrede der
Glut hineinzupusten jede

hineinzupusten
jede Glut in Schmerz die und
Hassrede spielen

©brunopolik

 

Ja, aus wessen Bundestags-Rede vom 27.06.19 mögen die Worte für diesen Poetry-Text stammen? Wer ist der Politiker oder die Politikerin?

Also: Raten – besser noch – recherchieren – und kommentieren.

 

Denn wer den richtigen Namen innerhalb eines Monats als Erste/r kommentiert, erhält ein Farb-Poster meiner Screen-Shots – nach Wahl – handsigniert – sowie einen ebenfalls signierten Ausdruck des Poetry-Textes als Belohnung für diesen WebART-Politik-Kunst-Rate-Spaß. Und vielleicht ist der zu ratende Politiker oder die Politikerin sogar bereit, für einen weiteren Gewinn zu sorgen, was u.a. eine Einladung in den Bundestag sein könnte.

 

Der FDP Bundestagsabgeordnete Stephan Thomae lieferte mit seiner Rede im Deutschen Bundestag den größten Teil der Worte für diesen Poetry-Text der PolitikerInnen-Worte in Haiku-Metrik.

(Lösung am 28.11.19 gepostet)

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.