Schlagwort-Archive: Metaversum

Allein Theorie

Allein Theorie

 

Und Sie haben ein
Vorschlag selbst beides wirklich
oder wollen Sie
mehr gar nicht auch aber am
Ende vielleicht es wollten

sagen Sie sagen
Sie dass am Mut Ende Sie
Glück wollten oder

gar ein Merz Vorschlag
nicht alles traurig dies ist
wie allein ihr mehr

wollen auf ich und
wirklich Herz öde Heide
oh diese beides

und Sie haben und
beides wirklich wollen Sie
aber haben Sie

jetzt ich komme sie
hier dachte Popanz haben
selbst Dank gesprochen

zu Nuklearabkommen
Spaß belegen das
als dann über Sie
belegen als Dank Sie zu
dann hier sie und selbst traurig

über alles dies
das ist wie allein ihr
Nuklearabkommen

gesprochen auf ich
und haben öde Heide
diese oh dachte

ich komme jetzt ich
dachte Liebe haben jetzt
gesprochen komme

Sie Frieden haben
ausgedacht Sie sich haben
ja aufzustellen die
Theorie versucht eine
Popanz aufzubauen

hier einen hier Mut
versucht ja haben einen
Popanz Sie traurig

aufzubauen Glück
dies alles ist wie eine
allein Theorie

aufzustellen ihr
Merz die ich und auf Heide
Sie diese öde

sich oh haben Herz
ausgedacht sich ausgedacht
haben Sie die Dank

 

©brunopolik

 

 

Von der Politik zur Kunst. Das ist der Weg, den diese meine WebART hier geht. Aus den Reden der Deutschen Bundestagsabgeordneten wird Poesie, und zwar in Haiku-Metrik sowie in Sprache außerhalb sprachlicher Logik. Das ist eine Umformung oder auch Neuformung, die Kunst auf ihrem stetigen Diskurs heute mühelos zuläßt und erlaubt. So erscheinen die realen Reden der PolitikerInnen plötzlich in einem rätselhaften und offenem Raum, dazu noch im CyberSpace, einer Umgebung, die erst noch in ihrer Vielfalt zu erkunden ist. Aber so ist KUNST, stets neu und damit fremd und fragend im spannenden Spiel mit der Wirklichkeit.

Die Screenshots der einzelnen Haiku-Strophen zu den Texten stehen auch weiterhin zum Download und Ausdruck frei zur Verfügung, allerdings wie bisher nur zum privaten Gebrauch. Eine gewerbliche Nutzung bzw. Vermarktung ist untersagt.

Die Mehrzahl der Worte in dem Poetry-Text „Allein Theorie“ wurde diesmal der Rede vom 29.09.2022 des Bundestagsabgeordneten Frank Schwabe SPD entnommen.

(Das bisherige Raten, von wem die Mehrzahl der Worte eines Textes stammt, wird damit wegen mangelndem Interesse nicht mehr fortgesetzt.)

 

 

Soziales im Kern

Soziales im Kern

 

nicht in den letzten
Dimensionen Handeln
aktuell Leben

zusammenzuführen
diese Bundesregierung
die große Kern

Aufgabe erfüllt
große Aufgabe erfüllt
diese Liebe die

Bundesregierung
aktuell zusammenzuführen
Freude nicht

in Dimensionen
Kern den leise bewegt
den letzten Vorhang

gerade Mut drei
Politik Glück in alle
herausfordernden

Zeiten nachhaltigen
wie einer wichtig mit
diesen ist Merz es

wie diesen Herz ist
herausfordernden Zeiten es
wichtig in Dank

gerade mit Spaß
leise bewegt Kern einer
nachhaltigen Mut

Vorhang Politik
alle eben nicht er den
drei gekommen hat

Soziales im
Kern und Ökologie Glück
ist Ökonomie
entscheidend Merz Säulen ruht
auf drei gleichberechtigten

dass nachhaltiges Handeln
nachhaltiges dass
Handeln entscheidend

ist im Herz Kern auf
leise Vorhang bewegt drei
gleichberechtigten

Säulen eben den
ruht er nicht gekommen hat
Ökonomie ist

Ökologie Herbst
und Soziales der und
Soziales Dank

 

©brunopolik

 

 

Von der Politik zur Kunst. Das ist der Weg, den diese meine WebART hier geht. Aus den Reden der Deutschen Bundestagsabgeordneten wird Poesie, und zwar in Haiku-Metrik sowie in Sprache außerhalb sprachlicher Logik. Das ist eine Umformung oder auch Neuformung, die Kunst auf ihrem stetigen Diskurs heute mühelos zuläßt und erlaubt. So erscheinen die realen Reden der PolitikerInnen plötzlich in einem rätselhaften und offenem Raum, dazu noch im CyberSpace, einer Umgebung, die erst noch in ihrer Vielfalt zu erkunden ist. Aber so ist KUNST, stets neu und damit fremd und fragend im spannenden Spiel mit der Wirklichkeit.

Die Screenshots der einzelnen Haiku-Strophen zu den Texten stehen auch weiterhin zum Download und Ausdruck frei zur Verfügung, allerdings wie bisher nur zum privaten Gebrauch. Eine gewerbliche Nutzung bzw. Vermarktung ist untersagt.

Die Mehrzahl der Worte in dem Poetry-Text „Soziales im Kern“ wurde diesmal der Rede vom 29.09.2022 des Bundestagsabgeordneten Alexander Engelhard CSU entnommen.

(Das bisherige Raten, von wem die Mehrzahl der Worte eines Textes stammt, wird damit wegen mangelndem Interesse nicht mehr fortgesetzt.)

 

Herz OPs verschoben

Herz OPs verschoben

 

zerstören haben
verschoben auch die OPs
die Menschen müssen

an Sie denken den
Fokus Zeit ich Sie bitte
nehmen darum Mut

nehmen darum Glück
bitte in den Fokus wir
ich die müssen auch

zerstören denken
Sie schlummernd liege im See
der Mond an meinen

Menschen könnte man
Merz die kühle Nacht haben
OPs verschoben
die Herz OPs verschoben
die Menschen haben an Sie

Leben Dank Folgen
über das ganze Spaß kann
lange Schicksale
das schwere Zeit sind schützen
die ertragen möchte ich

müssen auch müssen
ertragen lange Zeit auch
über die Folgen

im Zeit See möchte
ich schlummernd im Mond liege
schützen meinen der

könnte man schwere
Schicksale kühle Nacht Mut
das ganze Leben

kann OPs kann das
ganze schwere Schicksale
sind das Leben Glück

schwerwiegende ich
die leiden habe
Coronaerkrankung mit

Merz einer vielen
an den Menschen Folgen die
geredet Liebe

die geredet Herz
an vielen Menschen mit Dank
ich habe den See

Folgen schlummernd im
Mond liege der einer
Coronaerkrankung

leiden meinen Spaß
die Nacht man meinen könnte
schwerwiegende Zeit

 

©brunopolik

 

 

Von der Politik zur Kunst. Das ist der Weg, den diese meine WebART hier geht. Aus den Reden der Deutschen Bundestagsabgeordneten wird Poesie, und zwar in Haiku-Metrik sowie in Sprache außerhalb sprachlicher Logik. Das ist eine Umformung oder auch Neuformung, die Kunst auf ihrem stetigen Diskurs heute mühelos zuläßt und erlaubt. So erscheinen die realen Reden der PolitikerInnen plötzlich in einem rätselhaften und offenem Raum, dazu noch im CyberSpace, einer Umgebung, die erst noch in ihrer Vielfalt zu erkunden ist. Aber so ist KUNST, stets neu und damit fremd und fragend im spannenden Spiel mit der Wirklichkeit.

Die Screenshots der einzelnen Haiku-Strophen zu den Texten stehen auch weiterhin zum Download und Ausdruck frei zur Verfügung, allerdings wie bisher nur zum privaten Gebrauch. Eine gewerbliche Nutzung bzw. Vermarktung ist untersagt.

Die Mehrzahl der Worte in dem Poetry-Text „Herz OPs verschoben“ wurde diesmal der Rede vom 07.04.2022 des Bundestagsabgeordneten Stefan Schwartze SPD entnommen.

(Das bisherige Raten, von wem die Mehrzahl der Worte eines Textes stammt, wird damit wegen mangelndem Interesse nicht mehr fortgesetzt.)

 

 

Angesichts Deutschland

Angesichts Deutschland

 

Sportpolitik zu
der wenig gescheiterten
und Schwimmbäder an

Investitionspolitik stellt
gescheiterten man
fest an der

liegt das fest man das
liegt stellt dann Schwimmer haben
Schwimmbäder Sport an

zu wenig Mut der
gescheiterten
Investitionspolitik

Abend Leben und
an herbstlicher welch Rabe
ein Aste hockt der
gescheiterten auf kahlem
Sportpolitik Tatsache

über viel Glück auch
in Deutschland wir und gilt die
Hälfte Schwimmer und

der Schwimmerinnen
unsichere Bevölkerung
Liebe die als

Merz unsichere
Schwimmerinnen Bevölkerung
der Hälfte und

die Schwimmer über
dass herbstlicher Abend gilt
welch ein Rabe wir

Deutschland Aste hockt
auch auf kahlem viel auch Herz
viel in Deutschland wir

Ausgaben Freude
dafür der Tatsache Dank
und angesichts sind

steht in Deutschland sehr
stabil um den Sport es wie
wenn man anschaut sich
wenn sehr stabil sind Sport man
dafür die Ausgaben sich

anschaut Abend Spaß
wie herbstlicher Rabe welch
es ein Aste hockt

Sport auf kahlem Mut
der Tatsache in Frieden
angesichts Deutschland

und angesichts steht
der in Deutschland um den Sport
wie Tatsache es

 

©brunopolik

 

 

Von der Politik zur Kunst. Das ist der Weg, den diese meine WebART hier geht. Aus den Reden der Deutschen Bundestagsabgeordneten wird Poesie, und zwar in Haiku-Metrik sowie in Sprache außerhalb sprachlicher Logik. Das ist eine Umformung oder auch Neuformung, die Kunst auf ihrem stetigen Diskurs heute mühelos zuläßt und erlaubt. So erscheinen die realen Reden der PolitikerInnen plötzlich in einem rätselhaften und offenem Raum, dazu noch im CyberSpace, einer Umgebung, die erst noch in ihrer Vielfalt zu erkunden ist. Aber so ist KUNST, stets neu und damit fremd und fragend im spannenden Spiel mit der Wirklichkeit.

Die Screenshots der einzelnen Haiku-Strophen zu den Texten stehen auch weiterhin zum Download und Ausdruck frei zur Verfügung, allerdings wie bisher nur zum privaten Gebrauch. Eine gewerbliche Nutzung bzw. Vermarktung ist untersagt.

Die Mehrzahl der Worte in dem Poetry-Text „Angesichts Deutschland“ wurde diesmal der Rede vom 09.09.2022 des Bundestagsabgeordneten Marcel Emmerich DIE GRÜNEN entnommen.

(Das bisherige Raten, von wem die Mehrzahl der Worte eines Textes stammt, wird damit wegen mangelndem Interesse nicht mehr fortgesetzt.)

 

 

Signal Demokratie

Signal Demokratie

 

Deutschland Schutz anders
als der Bundesrepublik
Verlässlichkeit es

die schätzt man hier an
Mut teilweise auch Botschaft
dargestellt diese

wurde kommt wurde
dargestellt teilweise kommt
diese hier es als

Botschaft anders und
auch der Mond ihrer Mitte
dahin in Glück an
Merz am Himmel fließen man
Wolkenbänke Deutschland schätzt

Verlässlichkeit Herz
Bundesrepublik Leben
Deutschland der Liebe

unserer Freude
Demokratie verlassen
sich man kann Dank er

ist Deutschland Spaß auf
Bündnispartner aber
auch unsere an
das Signal das auch aber
ist Signal Demokratie er

Mond an unserer
Mitte Schutz der unsere
Bündnispartner Mut

auf ihrer Glück in
Deutschland am Himmel dahin
Frieden fließen kann

man Wolkenbänke
sich verlassen sich man kann
verlassen Deutschland

dieser dem Schutz und
der Einzelplan Sicherheit
ist und Arbeit dient

Ausdruck und harter
Veränderung Botschaft von
Merz notwendiger

Veränderung Herz
notwendiger Dank und von
harter Ausdruck ist
Einzelplan dieser Arbeit
und der Mond Mitte ihrer

Spaß dient dahin in
der am Himmel fließen Schutz
Sicherheit Leben

und Wolkenbänke
dem Schutz dem und Sicherheit
Schutz der dient und Mut

 

©brunopolik

 

 

Von der Politik zur Kunst. Das ist der Weg, den diese meine WebART hier geht. Aus den Reden der Deutschen Bundestagsabgeordneten wird Poesie, und zwar in Haiku-Metrik sowie in Sprache außerhalb sprachlicher Logik. Das ist eine Umformung oder auch Neuformung, die Kunst auf ihrem stetigen Diskurs heute mühelos zuläßt und erlaubt. So erscheinen die realen Reden der PolitikerInnen plötzlich in einem rätselhaften und offenem Raum, dazu noch im CyberSpace, einer Umgebung, die erst noch in ihrer Vielfalt zu erkunden ist. Aber so ist KUNST, stets neu und damit fremd und fragend im spannenden Spiel mit der Wirklichkeit.

Die Screenshots der einzelnen Haiku-Strophen zu den Texten stehen auch weiterhin zum Download und Ausdruck frei zur Verfügung, allerdings wie bisher nur zum privaten Gebrauch. Eine gewerbliche Nutzung bzw. Vermarktung ist untersagt.

Die Mehrzahl der Worte in dem Poetry-Text „Signal Demokratie“ wurde diesmal der Rede vom 07.09.2022 des Bundestagsabgeordneten Andreas Schwarz SPD entnommen.

(Das bisherige Raten, von wem die Mehrzahl der Worte eines Textes stammt, wird damit wegen mangelndem Interesse nicht mehr fortgesetzt.)