Brexit sprechen – Künftig wir Europäer

Brexit sprechen –
Künftig wir Europäer

 

stark einheitlichen
Sprache den Brexit gezeigt
sprechen um Blut und

die Zölle müssen
um Europa Diskussion
die stark das hat

kann stark sein das Krieg
die Europa Angst müssen
Fleisch Diskussion

Sprache sprechen um
die einheitlichen Zölle
Spatzenkinder Zölle
und auch für als Schutzdach
um blaue Himmel sich wölbt

den Schrei gezeigt der
den Brexit um Brexit und
die Zölle gezeigt

einer unsere
Forderung mit der Fall ist
deutlich das heute

als machen stärker
dass viel noch Brexit künftig
wir Europäer

wir Europäer
künftig dass deutlich machen
Forderung Schmerz noch
unsere Spatzenkinder viel
stärker für Schutzdach auch

als sich stark wölbt als
das der blaue Blut Himmel
heute einer mit

der Fall ist der Krieg
Fall heute das stärker als
noch künftig viel ist

Leitantrag Angst in
dem europapolitischen
eigenen wir

weltweit in einem
auch agieren werden wir
sondern agieren

sondern weltweit wir
wir in dem Spatzenkinder
werden für Fleisch auch

als Schutzdach sich auch
der blaue Himmel wölbt in
einem Leitantrag

einem eigenen
europapolitischen
in Leitantrag auch

 

©brunopolik

 

Ja, aus wessen Bundestags-Rede vom 17.05.19 mögen die Worte für diesen Poetry-Text stammen? Wer ist der Politiker oder die Politikerin?

Also: Raten – besser noch – recherchieren – und kommentieren.

 

Denn wer den richtigen Namen innerhalb eines Monats als Erste/r kommentiert, erhält ein Farb-Poster meiner Screen-Shots – nach Wahl – handsigniert – sowie einen ebenfalls signierten Ausdruck des Poetry-Textes als Belohnung für diesen WebART-Politik-Kunst-Rate-Spaß. Und vielleicht ist der zu ratende Politiker oder die Politikerin sogar bereit, für einen weiteren Gewinn zu sorgen, was u.a. eine Einladung in den Bundestag sein könnte.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.