Google und Brunopoliks documenta 14 WebART-Performance

WebART findet weder in Kunsthallen noch Galerien statt. Und schon gar nicht in den bekannten Printmedien des Spiegel, der Die Zeit oder der Süddeutschen.

WebART ist allein im CyberSpace präsent.
bei Google – facebook – Twitter – WordPress

Wie neue und innovative Kunst immer schon, blüht sie erst mal im Verborgenen. So auch bei Google in der Bildergalerie, wo brunopolik mit seinem Logo erst auf Seite 7 zu documenta 14 erscheint, wie auf dem folgenden Screenshot zu sehen ist.

Screen-Shot der Google-Bilder der "documenta 14" Seite 7 mit dem Logo von Brunopolik "Am Ideologien Blut - der Geschichte der".
Screen-Shot der Google-Bilder der „documenta 14“ Seite 7 mit dem Logo von Brunopolik „Am Ideologien Blut – der Geschichte der“.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.