Schlagwort-Archive: WebART

Energie Thema Worte

Energie Thema Worte

 

der Energiedörfer
Ausbau beitragen kann
im ländlichen Raum

zur Wertschöpfung der
erneuerbaren Raum viel
Schrei Energien

viel Energien
der erneuerbaren zur
Wertschöpfung Ausbau

im Frühlingsabend der
ländlichen Lampe am
Thema Raum sich die

Sony beitragen
kann mir verspätet geht nach
Energiedörfer

dass einig uns in
Ihrem sind alle wir Blut
Thema Schmerz Antrag

Schlussfolgerungen aber
hier entscheidenden
Thema die fehlen
ebenfalls Krieg ebenfalls
hier fehlen Antrag aber

die Ihrem Antrag
in entscheidenden Sony
Schlussfolgerungen

Frühlingsabend wir
alle die Lampe sich am
verspätet geht sind

es uns mir nach wenn
einig uns dass einig sind
dass alle wir Fleisch

paar Worte lassen
Sie ein man Thema findet
Energie Angst mir

zum Thema auch auf
weitere kommen sprechen
zu Punkte kurz Raum

kurz Sony Punkte
sprechen auf zwei weitere
kommen Sie Schrei mich

zum Thema lassen
am Frühlingsabend Thema
Energie Lampe

die findet sich Blut
man verspätet geht mir nach
wenn Worte es ein
paar man findet Schmerz ein paar
Energie Thema Worte

 

©brunopolik

 

Ja, aus wessen Bundestags-Rede vom 04.04.19 mögen die Worte für diesen Poetry-Text stammen? Wer ist der Politiker oder die Politikerin?

Also: Raten – besser noch – recherchieren – und kommentieren.

 

Denn wer den richtigen Namen innerhalb eines Monats als Erste/r kommentiert, erhält ein Farb-Poster meiner Screen-Shots – nach Wahl – handsigniert – sowie einen ebenfalls signierten Ausdruck des Poetry-Textes als Belohnung für diesen WebART-Politik-Kunst-Rate-Spaß. Und vielleicht ist der zu ratende Politiker oder die Politikerin sogar bereit, für einen weiteren Gewinn zu sorgen, was u.a. eine Einladung in den Bundestag sein könnte.

 

 

 

Wie runden Tischen

Wie runden Tischen

 

hier formulieren
nachhaltige Schrei entfacht
man Krieg keine man

vielleicht erzielt Blut
Strohfeuer damit aber
Sie sich aus kennen

damit Schmerz damit
Strohfeuer vielleicht kennen
Sie Angst man entfacht

formulieren sich
die Kirschenblüte mit aus
Gedächtnis aber
damit Dinge hier ruft ins
Sony so viele erzielt

man nachhaltige
keine man keine erzielt
Schrei nachhaltige

geeigneten Fleisch
Ihrem Antrag Instrument
das Sie hier mit in

runden Tischen wie
Modellprojekten Tischen
und Prüfaufträgen

und Prüfaufträgen
Sony Modellprojekten
wie runden Tischen

Sie Instrument mit
geeigneten Tischen das
Kirschenblüte hier

mit Sony die in
ihrem Gedächtnis ruft ins
Antrag Krieg Dinge

das an einem vor
wie nach jetzt es fehlt haben
deshalb Sie Tischen
aber Sony betrieben
Kosmetik allenfalls nicht

Sie haben Sie Blut
haben gemacht nicht aber
allenfalls Fleisch Sie

Kosmetik haben
betrieben Kirschenblüte das
deshalb die mit

ins Gedächtnis fehlt
es viele Dinge so ruft
jetzt an einem vor

nach wie nach jetzt es
fehlt deshalb betrieben wie
vor Kosmetik Schmerz

©brunopolik

 

Ja, aus wessen Bundestags-Rede vom 04.04.19 mögen die Worte für diesen Poetry-Text stammen? Wer ist der Politiker oder die Politikerin?

Also: Raten – besser noch – recherchieren – und kommentieren.

 

Denn wer den richtigen Namen innerhalb eines Monats als Erste/r kommentiert, erhält ein Farb-Poster meiner Screen-Shots – nach Wahl – handsigniert – sowie einen ebenfalls signierten Ausdruck des Poetry-Textes als Belohnung für diesen WebART-Politik-Kunst-Rate-Spaß. Und vielleicht ist der zu ratende Politiker oder die Politikerin sogar bereit, für einen weiteren Gewinn zu sorgen, was u.a. eine Einladung in den Bundestag sein könnte.

 

Der Bundestagsabgeordnete Markus Tressel von den Grünen lieferte mit seiner Rede die Mehrzahl der Worte für den Poetry-Text „Wie runden Tischen“

(Lösung am 14.06.19 gepostet)

 

Nachhaltigkeit gilt

Nachhaltigkeit gilt

 

das rechnet sich ich
bin letztlich der Meinung Mut
sogar bin sogar

der Investitionen ich
Pflaumenblüte Meinung
die letztlich

noch Jubelruf rechnet
später sich Berge ein
das im das Dorf am

private Aufträge
sondern für Konsum und
den privaten auch

die für Blut ich sehr
Fleisch Wirtschaft dazu rate
sowie Krieg sowie

dazu die Wirtschaft
rate auch für Schrei sondern
Aufträge Angst ich
Pflaumenblüte die noch sehr
ein später Jubelruf für

den am Dorf Berge
private im privaten
Konsum für Schmerz und

und Konsum Wirtschaft
für den privaten für sehr
private Mut ich

für staatliche bei
den nicht Nachhaltigkeit gilt nur
Gemeinderäten

auf Verantwortung
deswegen in alle der
sind wir Konsum sind

deswegen auf wir
Gemeinderäten alle
in den Sony bei

der Pflaumenblüte
die Blut Verantwortung noch
Nachhaltigkeit Fleisch

Jubelruf Krieg gilt
nicht später am Berge ein
Dorf im Wirtschaft nur
für staatliche nur nicht für
staatliche Nachhaltigkeit gilt

hört und können an
im Bundestag hier fängt sie
das heißt das Schrei nur

wenn Chefs bekommen
ihre Rückendeckung durch die
Rückendeckung

ihre wenn nur sie
sie können das aber Chefs
Konsum bekommen

Pflaumenblüte das
fängt die noch Jubelruf Angst
hier später ein Schmerz

Dorf am Berge im
Bundestag hört an und im
Bundestag an im
und hier fängt das heißt Mut das
bekommen ihre Chefs hört

zu verlassen der
Bieterstrukturen Schlüssel
haben alte sind

ausreichend Mut den
auch Beamte und die
gut qualifizierte

qualifizierte
Beamte gut und Wirtschaft
die ausreichend sind
auch der Pflaumenblüte Schlüssel
den Jubelruf noch die

ein später Blut Mut
im Dorf am Berge haben
verlassen alte

Bieterstrukturen
haben den Mut zu alte
verlassen auch die

©brunopolik

 

Ja, aus wessen Bundestags-Rede vom 21.03.19 mögen die Worte für diesen Poetry-Text stammen? Wer ist der Politiker oder die Politikerin?

Also: Raten – besser noch – recherchieren – und kommentieren.

 

Denn wer den richtigen Namen innerhalb eines Monats als Erste/r kommentiert, erhält ein Farb-Poster meiner Screen-Shots – nach Wahl – handsigniert – sowie einen ebenfalls signierten Ausdruck des Poetry-Textes als Belohnung für diesen WebART-Politik-Kunst-Rate-Spaß. Und vielleicht ist der zu ratende Politiker oder die Politikerin sogar bereit, für einen weiteren Gewinn zu sorgen, was u.a. eine Einladung in den Bundestag sein könnte.

 

Peter Bleser von der CDU ist der Bundestagsabgeordnete, aus dessen Rede die Mehrzahl der Worte zu diesem Poetry-Text stammt. Sein Name hätte als Lösung kommentiert werden müssen.

(Lösung am 08.06.19 gepostet)

 

Flüssiggas Lüge

Flüssiggas Lüge

 

Projekt der Lüge
Bundeswirtschaftsminister
rein wirtschaftliches

sei lange Sucht ein
Nord Stream 2 hochgehalten
die Behauptung ist

und das und
das lange hochgehalten
Bundeswirtschaftsminister ist

der des Winters die
Mond Behauptung sehen der
Nord Stream 2 Feuer

Leute Angst sei die
dort auf dem Dache ein Schrei
Lüge Projekt rein
sei ein rein wirtschaftliches
Nord Stream 2 Lüge Projekt

als Bundesregierung hat
die Lüge hat die
von Lebenslügen
dieser Steinkohle eine
mit Lebenslügen einher

Sucht geht Sucht Lüge
die Steinkohle geht von als
des Winters Mond mit

der Lebenslügen
Feuer Krieg einher sehen
die Leute eine

dieser dem Dache
dort Lebenslügen hat auf
Bundesregierung hat

die Lüge hat die
Bundesregierung Lüge
Lebenslügen hat

nicht Sucht ist besser
bleibt gefracktem Flüssiggas
von CO2-Bilanz in
diesem die noch hinzu
zum Fall Beispiel kommt Blut Fall

in diesem bleibt kommt
die des Winters Sucht Mond zum
Beispiel sehen der

die Feuer Leute
die dem Dache CO2
Bilanz dort auf Schmerz

ist nicht besser von
gefracktem Flüssiggas Fleisch
Flüssiggas Lüge

von gefracktem ist
die CO2-Bilanz nicht
noch besser hinzu

©brunopolik

 

Ja, aus wessen Bundestags-Rede vom 13.02.19 mögen die Worte für diesen Poetry-Text stammen? Wer ist der Politiker oder die Politikerin?

Also: Raten – besser noch – recherchieren – und kommentieren.

 

Denn wer den richtigen Namen innerhalb eines Monats als Erste/r kommentiert, erhält ein Farb-Poster meiner Screen-Shots – nach Wahl – handsigniert – sowie einen ebenfalls signierten Ausdruck des Poetry-Textes als Belohnung für diesen WebART-Politik-Kunst-Rate-Spaß. Und vielleicht ist der zu ratende Politiker oder die Politikerin sogar bereit, für einen weiteren Gewinn zu sorgen, was u.a. eine Einladung in den Bundestag sein könnte.

 

Auch bei diesem Poetry-Text ist der Grünen Abgeordnete im Deutschen Bundestag Jürgen Trittin für die Mehrzahl der Worte verantwortlich. Sein Name hätte als Lösung kommentiert werden müssen.

(Lösung am 29.05.19 gepostet)

 

Pulle Nord Stream 2

Pulle Nord Stream 2

 

Gaskorridor aus
den südlichen über der
Nord Stream 2 Pulle

Schluck nehmen über
Nord Stream 2 Sucht nichts über
Flasche anderes

Diskussion ist
die ist anderes nichts die
Diskussion Angst

über Blut nehmen
Nord Stream 2 aus der Pulle
des Abends über

den Schnee im Fleisch
vorbeigegangen südlichen
Schmerz Gaskorridor

wie ordentlichen Schluck
einen mal andere
Süchtige noch man

Schrei versprechen muss
vorher aber Nadel wir
aufzuhören Krieg

damit wir damit
aufzuhören versprechen
Süchtige aber

vorher andere
wie des Abends im Schnee muss
man vorbeigegangen
noch Regenschirme sind noch
mal viel ordentlichen Schluck

einen mal einen
ordentlichen man muss noch
aber Schluck vorher

Energien und wir
an fossilen noch hängen
immer hängen an
der Flasche wir an der nicht
Nadel hängen wir Nadel

wir an der Schluck nicht
hängen wir Abends hängen
nicht im Schnee des Sucht

Flasche vorbeigegangen
wir noch Angst sind
Regenschirme hängen

und immer Blut viel
Pulle Energien noch
an fossilen an

fossilen Fleisch noch
immer Angst Energien
und Blut hängen wir

 

©brunopolik

 

Ja, aus wessen Bundestags-Rede vom 13.02.19 mögen die Worte für diesen Poetry-Text stammen? Wer ist der Politiker oder die Politikerin?

Also: Raten – besser noch – recherchieren – und kommentieren.

 

Denn wer den richtigen Namen innerhalb eines Monats als Erste/r kommentiert, erhält ein Farb-Poster meiner Screen-Shots – nach Wahl – handsigniert – sowie einen ebenfalls signierten Ausdruck des Poetry-Textes als Belohnung für diesen WebART-Politik-Kunst-Rate-Spaß. Und vielleicht ist der zu ratende Politiker oder die Politikerin sogar bereit, für einen weiteren Gewinn zu sorgen, was u.a. eine Einladung in den Bundestag sein könnte.

 

Jürgen Trittin, Abgeordneter der Grünen, war zu kommentieren. Aus seiner Bundestagsrede entnahm ich die Mehrzahl der Worte für diesen Poetry-Text.

(Lösung am 17.05.19 gepostet)