KUNST begegnet POLITIK

In der Aktion der PolitikerInnen-Worte baue ich aus Reden der Abgeordneten im Deutschen Bundestag Poetry-Texte. User erhalten Gelegenheit den jeweiligen Abgeordneten oder die Abgeordnete zu erraten/recherchieren. Wer den Namen richtig kommentiert, erhält ein handsigniertes Farb-Poster (Computer-Ausdruck) als Belohnung.

Die Politiker werden danach via Twitter auf den Text und die Aktion aufmerksam gemacht. Ziel ist es, einen Dialog zwischen Kunst und Politik zu erreichen. Wenn auch das Interesse der Politik an Kunst nicht gerade überschäumt, so haben bisher doch schon drei der Abgenordneten geantwortet, so in diesen Tagen Herr Uwe Schummer von der CDU, der sogar mein Follower wurde und meine Antwort favorisierte.

Diese Kunst/WebART-Aktion ist inzwischen in meine documenta 14 WebART Performance eingegliedert.

Uwe Schummer - Twitter-Dialog

Hier öffnet sich der Twitter-Dialog zu Herrn Schummer

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.