Von Athen lernen

„Von Athen lernen“ Unter diesem Motto verkündete 2014 Adam Szymczyk als künstlerischer Leiter sein Konzept für die kommende documenta 14, die neben Kassel auch in Athen 2017 stattfinden soll. Ein mutiger Plan – auch damals schon. Aber heute? Eine Provokation? Welche Antworten werden die Künstler der Welt darauf finden und geben? Welche Auswahl wird Szymczyk treffen. Und wie wird darauf Politik reagieren? Eine Herausforderung für Kunst – Politik und Künstler!!!

documenta 14 WebART-Performance

Wassers Brüllen

Kunst und Künstler werden sich positionieren müssen!

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.