Schlagwort-Archive: Google

WebART des Brunopolik

WebART des Brunopolik
der „documenta14 WebART-Performance“

Es muß sich erst noch zeigen, ob die kommende documenta 14 in Kassel und Athen auf der Höhe der Kunst der Zeit sein wird. Und ob „Von Athen lernen“ erreicht wird.

 

Screenshot Google-Bilder „documenta 14“ mit Heather-Bild von Brunopolik

Das Internet – verändert die Welt nachhaltig.
Kunst ist das Medium für den Blick nach vorn.
Kunst zeigt, wohin es laufen könnte.
Kunst ist Vision.

 

Screenshot Twitter-Fotos Hashtag #WebART mit Screenshots von Brunopoliks Poetry mit „PolitikerInnen-Worten“

Kunst des CyberSpace ist WebART.

Screenshot Twitter-Fotos Hashtag #WebART mit Screenshots von Brunopoliks Poetry mit „PolitikerInnen-Worten“ u.a.

So findet sich in den Twitter-Fotos und den Google-Bildern, was KUNST heute und morgen ausmacht.

 

Screenshot Twitter-Fotos Hashtag #WebART mit Screenshots von Brunopoliks Poetry mit „PolitikerInnen-Worten“

Brunopoliks WebART spielt damit und kitzelt die Kunst-Welt !!!! So sie denn will !!!

 

Schatten der documenta 14 in Kassel und Athen – vorauseilend !!!!!!!!

Schatten der documenta 14 in Kassel und Athen – vorauseilend !!!!!!!!

Die kommende documenta 14, die 2017 in Athen und Kassel stattfinden wird, wirft ihre Schatten schon lange voraus. Sie ist mindestens seit 2014 bereits vielfältig im Internet präsent.

Screenshot Google-Bilder - documenta 14
Screenshot Google-Bilder – documenta 14

Im Januar 2015 startete ich – Brunopolik – eine „documenta 14 WebART-Performance“, in deren Rahmen Poetry, Screenshots und Posts aller ART über meinen Blog (bis Dezember 2015) und meine Website, Twitter und Facebook ins CyberSpace rauschen. Bei Google und Twitter erscheinen täglich in den Foren „Google Bilder“ und „Twitter-Fotos“ Screenshots zur documenta 14.

 

 

Brunopoliks WebART zur Documenta 14

Brunopoliks WebART zur Documenta 14 inzwischen auf Seite 5/6 (nach Seite 7 im vorigen Post) bei Google und damit in neuer provozierender Umgebung.

Screen-Shot der Google-Bilder zur „documenta 14“ mit dem Logo von Brunopolik „Am Ideologien Blut - der Geschichte der“.
Screen-Shot der Google-Bilder zur „documenta 14“ mit dem Logo von Brunopolik „Am Ideologien Blut – der Geschichte der“.

Google und Brunopoliks documenta 14 WebART-Performance

WebART findet weder in Kunsthallen noch Galerien statt. Und schon gar nicht in den bekannten Printmedien des Spiegel, der Die Zeit oder der Süddeutschen.

WebART ist allein im CyberSpace präsent.
bei Google – facebook – Twitter – WordPress

Wie neue und innovative Kunst immer schon, blüht sie erst mal im Verborgenen. So auch bei Google in der Bildergalerie, wo brunopolik mit seinem Logo erst auf Seite 7 zu documenta 14 erscheint, wie auf dem folgenden Screenshot zu sehen ist.

Screen-Shot der Google-Bilder der "documenta 14" Seite 7 mit dem Logo von Brunopolik "Am Ideologien Blut - der Geschichte der".
Screen-Shot der Google-Bilder der „documenta 14“ Seite 7 mit dem Logo von Brunopolik „Am Ideologien Blut – der Geschichte der“.

Neo-Dada und die documenta 14

„Wir wollen nicht zur DOCUMENTA14“ protestieren inzwischen 74 Künstler mit allen, so auch extremen Ausdrucksmitteln im Netz, dem CyberSpace. Natürlich wollen sie. Aufmerksamkeit um jeden Preis ist ihre Massage.

 

Screen-Shot eines Ausschnittes der Seite 9 Google-Suche-Bilder „documenta 14“ vom 14.06.16
Screen-Shot eines Ausschnittes der Seite 9 Google-Suche-Bilder „documenta 14“ vom 14.06.16

http://wirwollennichtzurdocumenta14.de

Adam Szymczyk und Diedrich Diedrichsen schmunzeln sinnig dazu. Nicht nur in den Twitter-Fotos, sondern auch bei Google finden sich solche spaßigen Dada-Kombinationen im Rahmen meiner documenta 14 WebART-Performance.